neue Gesellschaft
für bildende Kunst

Künstler_innengespräch

Künstler_innengespräch: Ewa Partum und Karolina Majewska-Güde "Frauen, die Ehe ist gegen Euch!"

Freitag, 16. Februar 2018, 17.30 Uhr – 18.30 Uhr

Adresse: nGbK, Veranstaltungsraum, 1. OG, Oranienstraße 25, 10999 Berlin
Geöffnet:
Sprache(n): Deutsch
Eintritt: frei
Veranstalter_in: neue Gesellschaft für bildende Kunst
save date

Ewa Partum realisierte ihre ersten Performances Mitte der 1960er Jahre. In den frühen 1980er Jahren thematisierte sie die Ungleichheit zwischen Mann und Frau in der traditionellen Ehe, ohne diese als unantastbaren Bund zu betrachten. Das Gespräch wird den Strategiewechsel in Partums künstlerischen Arbeiten zur Ehe untersuchen: Eine Verschiebung von der kritischen Didaktik, die sich an Frauen im sozialistischen Polen in den 1970er und frühen 1980er Jahren wendete, hin zur Einbindung ihrer persönlichen Ehe-Erfahrungen als Exilantin in Westberlin (1982-89).
Karolina Majewska-Güde ist freie Wissenschaftlerin, Schriftstellerin und Kuratorin. Zurzeit forscht sie als Doktorandin am Institut für Kunst- und Bildgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin über Ewa Partums künstlerische Praxis. Sie leitet das Archiv der ARTUM Foundation ewa partum museum.

Publikation

  
ISBN:

Weitere Termine