neue Gesellschaft
für bildende Kunst

Workshop

Workshop: Lüftung #1

Zum Projekt "Left Performance Histories"
Samstag, 10. Februar 2018 — Sonntag, 18. Februar 2018

Lüftung #1

Adresse: nGbK, Veranstaltungsraum, 1. OG, Oranienstraße 25, 10999 Berlin
Geöffnet:
Sprache(n): Deutsch, English speakers welcome
Eintritt: frei, nach Anmeldung
Veranstalter_in: neue Gesellschaft für bildende Kunst
save date

Lüftung #1

Bei dieser ersten Ausgabe von „Lüftung” steht die Weitergabe von Wissen über mobile Tonaufnahmen, Sprechtechniken, Moderations-Auffassungen und Grundtechniken der Audiomontage im Zentrum. Alles dreht sich um das Vergleichen von Klang-Texturen mobiler Recorder mit denen von Smartphones, das optimale Pegeln von Aufnahmen und um Erkundungen der eigenen Stimme und ihrer Modulationen in unterschiedlichen Aufnahmetexturen. Und natürlich um Radio-Dramaturgien: Was fordert unsere Hörgewohnheiten heraus und was kommt ihnen entgegen? Wie wollen wir sprechen, fragen und unsere Stimmen zusammenbringen? Um die Ausstellung „Left Performance Histories” zu lüften, nehmen wir Originaltöne der Performances und Gespräche des Projekts auf, befragen die Künstler_innen und Ausstellungsmacher_innen am Rande der Veranstaltungen, reflektieren über das Live-Radiosprechen und seine Unfertigkeit und kürzen das Material gleich vor Ort, um es am Abend des 18. Februars live im Berliner
Radiosender reboot.fm zu senden.

Workshop (5 Termine), 10. – 18. Februar 2018:

10./11. Februar, 12-17h:
Radio-Dramaturgie & Technische Grundlagen
nGbK-Veranstaltungsraum

16./17. Februar, 14-21h:
Originalton-Aufnahmen
nGbK-Veranstaltungsraum

18. Februar,14-17h:
Originalton-Montage, Anlegen und Einsprechen von Übergängen
Ort tba.
und 20.30h
Live-Sendung & -Moderation, reboot-Radio-Studio (tba)

Anmeldung bis 7. Februar: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Publikation

  
ISBN:

Weitere Termine