neue Gesellschaft
für bildende Kunst

3Samstag, 03. April 2021, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
Vermittlung: Outreach: Workshop 2 – »Setzling«
5Samstag, 05. Juni 2021, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
Vermittlung: Outreach: Workshop 3 – »Seedling«
Vermittlung

Vermittlung: Workshop 1 – Spross

Samstag, 27. Februar 2021, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Workshop 1 –  Spross

Adresse: Online
Geöffnet:
Sprache(n): Deutsch
Eintritt: frei
Veranstalter_in: neue Gesellschaft für bildende Kunst
save date

Workshop 1 –  Spross

Aus der Reihe:
»Kerne der Kraft«, nGbK-Vermittlung 2021

Erfahrungsraum 1: Individualität und Kollektivität im politischen Widerstand
Workshop 1 –  Spross


Online (Zoom), Teilnahme kostenlos, Deutsche Lautsprache
Wir bitten um Anmeldung*. Die Teilnehmer_innenzahl ist begrenzt.

Die Pandemie führt uns aktuell vor Augen, wie Informationen, politische Schutzmaßnahmen und Hilfsangebote nicht alle erreichen und wie in unserer Gesellschaft Ausschlüsse gefestigt werden. Auch zuvor war vielen klar: Diskriminierungen schaffen Notsituationen. Positive Veränderungen, die wir bisher erleben, sind vor allem der Arbeit von Aktivist_innen zu verdanken, die aber häufig auch selbst betroffen sind. Das gleichzeitige Erleben von Diskriminierung und ein Dagegen-organisieren wird dann zur Mehrfachbelastung.
Wo in unserem Körper finden wir die Kraft zur politischen Transformation? Und wie können wir sie nutzen, um gemeinsame Visionen und Träume zu entwickeln und in die Wirklichkeit bringen?
Diese Fragen erkundet Melanie Erzuah zusammen mit den Teilnehmer_innen im Online-Workshop mittels Körper-, Atem- und Gesangsübungen, Visualisierungen und gemeinsamer Reflektion.
Es wird nicht voreinander gesungen und es braucht keine gesangliche Vorerfahrung. Die Übungen können im Sitzen und im Stehen, durchgeführt werden. Die Workshop-sprache ist deutsche Lautsprache.

Dieser Workshop ist für dich, wenn du
... dich im Spektrum Schwarz, Afrikanisch und Afrodiasporisch und LSBT*Q*I* (lesbisch, schwul, bisexuell, trans*, queer*, inter*) wiederfindest und positionierst
... dein Ziel die Befreiung aller Schwarzen, Afrikanischen und Afrodiasporischen Menschen ist
... und einen körperorientieren Ansatz, Aktivismus zu erleben, erkunden willst.

Anmeldung bis 25. Februar 2021 unter vermittlung[at]ngbk.de bitte mit folgenden Informationen:
- Name, Pronomen
- Ein paar kurze Sätze zu deiner Positionierung und Motivation, an dem Workshop teilzunehmen.


Zur Workshopleitung:
Melanie Erzuah verfügt über Erfahrungen als Musikpädagogin und Bildungstrainerin und arbeitet aus Schwarzer queerer Perspektive zu emanzipatorischen Köperpraktiken, identitätspolitischen Fragen und dazu, wie Körper durch Mehrfachdiskriminierung beeinflusst werden. Melanie Erzuah möchte mit einer Begeisterung für das gemeinsame Singen mit Musik die Verbindung zu anderen Menschen und dem eigenen Körper stärken, um Heilung auf den Weg zu bringen. Im Rahmen des Vermittlungsstipendiums der nGbK 2021 sollen Konzepte erprobt werden, die Zugänge zur eigenen Schaffenskraft stärken um sie für künstlerische, politische und transformative Prozesse zu nutzen und damit sich selbst, gegenseitig und im Kollektiv zu stärken.

Publikation

  
ISBN:

Weitere Termine

3Samstag, 03. April 2021, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
Vermittlung: Outreach: Workshop 2 – »Setzling«
5Samstag, 05. Juni 2021, 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
Vermittlung: Outreach: Workshop 3 – »Seedling«