neue Gesellschaft
für bildende Kunst

Ausstellung

Ausstellung: Klassenfragen – Kunst und ihre Produktionsbedingungen

Donnerstag, 24. November 2022 — Montag, 09. Januar 2023

Klassenfragen – Kunst und ihre Produktionsbedingungen

Adresse: nach Ankündigung
Geöffnet:
Sprache(n): 
Eintritt: frei
Veranstalter_in: neue Gesellschaft für bildende Kunst
save date

Klassenfragen – Kunst und ihre Produktionsbedingungen

Ausstellung, Veranstaltungen

Im Arbeitsfeld Kunst treffen extreme Klassenunterschiede aufeinander. Armut und soziale Herkunft werden meist verschwiegen – oder fetischisiert. Die Lebensrealitäten von Künstler_innen werden dabei stark von jenen nicht glamourösen, nicht öffentlichen Seiten des Kunstbetriebs bestimmt: Von prekären Produktionsbedingungen und finanziellen Abhängigkeiten.
Das Ausstellungsprojekt untersucht diese komplexen Beziehungen und die sich daraus ergebenden Widersprüche – sowohl in der Auswahl der gezeigten künstlerischen Arbeiten als auch in einem diskursiven Begleitprogramm.

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der nGbK und der Berlinischen Galerie, in deren Räumlichkeiten die Ausstellung realisiert wird.

 

nGbK-Projektgruppe: Frauke Boggasch, Silke Nowak, Anna Schapiro, Anna-Lena Wenzel, Norbert Witzgall

 

 

Publikation

  
ISBN:

Weitere Termine