neue Gesellschaft
für bildende Kunst

10Freitag, 10 Juni 2022Freitag, 10. Juni 2022
Eröffnung: Opening: der Ausstellung
18Samstag, 18 Juni 2022Samstag, 18. Juni 2022
Tour: Tour: Taube Erde (Erzgebirge)
25Samstag, 25 Juni 2022Samstag, 25. Juni 2022
Tour: Tour: Am Ende Landschaft (Lausitz)
2Samstag, 02 Juli 2022Samstag, 02. Juli 2022, 14:00 Uhr
Panel: Panel: Forum "POWER BANK"
Tour

Tour: The Money Tree (Berlin)

Samstag, 11. Juni 2022

Adresse: 
Geöffnet:
Sprache(n): 
  • Deutsch
  • Englisch

Eintritt: frei
Veranstalter_in: neue Gesellschaft für bildende Kunst
save date

Tour Berlin: The Money Tree

Ausgehend von der Ansiedlung des US-amerikanischen Elektrofahrzeug- und Energieunternehmens Tesla in Brandenburg wird The Money Tree untersuchen, wie die aktuellen Klima- und Infrastrukturkrisen mit den globalen Finanzmärkten und Lieferketten zusammenhängen. Im Gespräch mit Forscher_innen über das Stromnetz, Marktdatenanalyst_innen und Bürger_innen-Aktivist_innen wird die Tour einen Einblick in die verworrene Ökonomie der Elektrizität und ihre sozio-materiellen Bedingungen geben und dominante Narrative in Bezug auf Nachhaltigkeit und Unternehmensführung problematisieren. Die Tour startet in Oberschöneweide, einem Ort vergangener und zukünftiger spekulativer Entwicklungen, der das Innovations- und Technologiezentrum Behrens-Ufer beherbergen soll, sowie der historische Standort des Kabelwerks Oberspree (KWO) und des Elektroautoherstellers NAG des Energiekonzerns AEG. Sie endet im brandenburgischen Grünheide, wo die vierte Gigafactory von Tesla vor kurzem die Produktion aufgenommen hat, obwohl es Bedenken hinsichtlich der Umweltauswirkungen und einen umfangreichen Streit um die Wasserversorgung gibt. Entlang der Strecke werden künstlerische Interventionen die Bühne für einen von Expert_innen und Aktivist_innen moderierten Austausch zwischen den Tourteilnehmer_innen bilden. Diese Diskussionen werden sich auf die Auswirkungen der Finanzialisierung auf natürliche und kollektive Ressourcen konzentrieren, undurchsichtige finanzielle Dynamiken beleuchten und die Frage stellen, wer von der Energiewende profitiert.


Mit: Aurora Castillo, Oscar Choque (Ayni, Verein für Ressourcengerechtigkeit e.V.), Sonja Hornung, Manu Hoyer (Bürgerinitiative Grünheide, tbc), Susanne Reumschüssel (Industriesalon Schöneweide), Thomas Turnbull (Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte), Jack Wolf.

Beiträge in EN und DE, Übersetzung wird bei Bedarf angeboten.
Begrenzte Plätze, Informationen zur Anmeldung folgen am 23. Mai.

Publikation

  
ISBN:

Weitere Termine

10Freitag, 10 Juni 2022Freitag, 10. Juni 2022
Eröffnung: Opening: der Ausstellung
18Samstag, 18 Juni 2022Samstag, 18. Juni 2022
Tour: Tour: Taube Erde (Erzgebirge)
25Samstag, 25 Juni 2022Samstag, 25. Juni 2022
Tour: Tour: Am Ende Landschaft (Lausitz)
2Samstag, 02 Juli 2022Samstag, 02. Juli 2022, 14:00 Uhr
Panel: Panel: Forum "POWER BANK"