neue Gesellschaft
für bildende Kunst

16Friday, 16. August 2019, 19:00
Eröffnung: Opening: Exhibition at nGbK
22Sunday, 22. September 2019, 15:00
Führung: Guided tour: in the exhibition at nGbK
6Sunday, 06. October 2019, 15:00
Führung: Guided tour: in the exhibition at nGbK
20Sunday, 20. October 2019, 15:00
Führung: Guided tour: in the exhibition at nGbK
Film screening

Film screening: »Die Enteignung« by Jörg Gförer, Wolfgang Jung, Walter Krieg

Wednesday, 14 August 2019, 21:00

»Die Enteignung« by Jörg Gförer, Wolfgang Jung, Walter Krieg

Adress:Nachbarschaftsakademie im Prinzessinnengarten Kreuzberg, Prinzenstraße 35-38, 10969 Berlin
Open:
Language(s): German
Entry: free
Organized by: Botanischer Garten und Botanisches Museum der Freien Universität Berlin (BGBM), Martin-Elsaesser-Stiftung, Nachbarschaftsakademie im Prinzessinnengarten Kreuzberg, neue Gesellschaft für bildende Kunst (nGbK)
save date

»Die Enteignung« by Jörg Gförer, Wolfgang Jung, Walter Krieg

(Jörg Gförer, Wolfgang Jung, Walter Krieg, BRD 1975, 52 min)
followed by a talk with Paula Gioia

Der an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) entstandene Dokumentarfilm »Die Enteignung« zeigt den Strukturwandel der Landwirtschaft nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Begriff ›Enteignung‹ steht hierbei für den Prozess der schrittweisen Proletarisierung kleiner und mittlerer Bauern in der Bundesrepublik: Während es 1950 zwei Millionen Bauernhöfe gab, sind es 1975 nur noch 950.000, von denen zwei Drittel lediglich im Zu- oder Nebenerwerb bewirtschaftet werden. Angesichts der Industrialisierung und Spezialisierung der Landwirtschaft durch kapitalstarke Konzerne und Großbauern sowie sinkender Erzeugerpreise aufgrund des Drucks von Lebensmittelindustrie und -handel sehen sich immer mehr kleinbäuerliche Betriebe zur Aufgabe gezwungen oder schuften als lohnabhängige Vertragsbauern auf eigenem Boden. »Die Enteignung« geht der Frage nach, wem die Industrialisierung der Landwirtschaft letztlich dient – wenn daraus weder die Existenzsicherung der bäuerlichen Produzent_innen noch die Versorgung der Bevölkerung mit preiswerten Lebensmitteln resultiert.

The film program is curated by Florian Wüst.

------

The event is part of the project »Licht Luft Scheiße [Light Air Shit]. Perspectives on Ecology and Modernity« - a joint production of: Botanischer Garten und Botanisches Museum der Freien Universität Berlin (BGBM), Martin-Elsaesser-Stiftung, Nachbarschaftsakademie im Prinzessinnengarten Kreuzberg and neue Gesellschaft für bildende Kunst (nGbK).

Funded by the Bauhaus heute Fund of the German Federal Cultural Foundation and the LOTTO-Stiftung Berlin

Publication

  
ISBN:

Further Dates

16Friday, 16. August 2019, 19:00
Eröffnung: Opening: Exhibition at nGbK
22Sunday, 22. September 2019, 15:00
Führung: Guided tour: in the exhibition at nGbK
6Sunday, 06. October 2019, 15:00
Führung: Guided tour: in the exhibition at nGbK
20Sunday, 20. October 2019, 15:00
Führung: Guided tour: in the exhibition at nGbK