nGbK Lectures

fortlaufend Typ: Veranstaltungsreihe Sprachen: Deutsch, Englisch

An kulturellen Debatten ist kein Mangel in Deutschland und so manches Mal wüsste man gern, was die nGbK eigentlich dazu denkt. Es mangelt nicht an wortgewaltigen Lobbyisten in Sachen Kunst und Kultur. Und bei einem Verein, der sich bei seiner Gründung Ende der 60er Jahre auf die Fahnen geschrieben hatte, die „Herrschaftsmechanismen des Kapitals“ zu durchleuchten und auf die „Umwälzung der Verhältnisse“ hinzuarbeiten, wird erwartet, dass er bei solchen Themen sichtbar ist und mitdiskutiert. Das erste und vornehmste Mittel eines progressiven Kunstvereins ist natürlich eine progressive Ästhetik. Er darf aber auch am öffentlichen Gespräch teilnehmen. Mit dem Format nGbK Lectures soll genau dort die Präsenz erhöht werden: Mit öffentlichen Podien und Debatten.

Veranstaltungsarchiv:

nGbK Lectures 2016 mit Nike Bätzner, Asena Günal, Erden Kosova

nGbK Lectures 2017 mit  Robin Detje, Tashy Endres, Akshaya Krishnamoorthy, Suresh Kumar, Beral Madra, Adam Page, Dont Rhine, Ceren Türkmen

nGbK Lectures 2018 mit Oliver Marchart, Nora Sternfeld 

nGbK Lectures 2019 mit Rafael Pagatini, Mohammad Salemy 

nGbK Lectures 2020 mit Jens Kastner

nGbK Lectures 2021 mit D’Andrade, Valerie Karima Djurhuus, Naledi Maskia Mmoledi

nGbK Lectures 2022 mit foundationClasscollective, Noa K. Ha, Giovanni Picker, Niloufar Tajeri, Slavs and Tatars

Rückblick

10.2.24, 19:00 Uhr

nGbK Lecture: The Broken Pitcher (X Properties: Die Filmreihe)

Typ: nGbK Lecture Ort: nGbK am Alex
Eine graue Jalousie füllt das gesamte Bild. Zwei Finger öffnen einen Spalt der Jalousie.

13.1.24, 19:00 Uhr

nGbK Lecture: DREXCIYA + Twilight City (X Properties: Die Filmreihe)

Typ: Veranstaltung, Filmscreening Ort: nGbK am Alex

2.12.23, 19:00 Uhr

nGbK Lecture: Good Life (X Properties: Die Filmreihe)

Typ: Filmscreening, Gespräch Ort: nGbK am Alex

Tags